Die legendäre Mondkarte nach Tobias Mayer

69,00  inkl. Mwst.

Originalgetreu faksimilierte Mondkarte aus Johann Hieronymus Schroeters
«Selenotopographische Fragmente« 1791 (Tab. V) in limitierter Auflage von 399 Ex. 

 

Ein ideales Geschenk –
nicht nur für Mondliebhaber!

Vorrätig

Artikelnummer: K-07-1 Kategorien: , , , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Originalgetreu faksimilierte Mondkarte aus Johann Hieronymus Schroeters
«Selenotopographische Fragmente« 1791 (Tab. V)

 

  • In limitierter Auflage von 399 Exemplaren
  • Gesamtherstellung: Fa. Julius Fröbus GmbH, Köln
  • Herstellungskoordination: Ralf Meyer, Köln
  • Provenienz des Originals: J. Gestler (zeitgen.), Nachlass G. Fitzgerald (USA), Sotheby‘s, London, Mai 2013

 

» … in der Tat vortrefflich geraten … «
G.Chr. Lichtenberg, Brief an J.H. Schroeter vom 21.04.1791

Zusätzliche Information

Größe 59.4 × 42 × 0.2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die legendäre Mondkarte nach Tobias Mayer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.