Impressum

 

Albireo Verlag Köln
Dr. Karl-Peter Julius
Tiberiusstr.14
50968 Köln

Tel.: 0177-3479467
Fax.: 0221-3978618

info@albireo-verlag.de

Gerichtsstand Köln
USt-IdNr.: DE289766104


Haftungsausschluss


Haftung für eigene Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Nach § 7 Abs.1 TMG bin ich als „Diensteanbieter“ für die eigenen Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Dies gilt sowohl in Bezug auf Fotos und Abbildungen aller Art als auch in Bezug auf Texte, Film- und Tondokumente. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als „Diensteanbieter“ aber nicht verpflichtet, übermittelte und/oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen und/oder nach solchen Umständen zu forschen, die auf eine mögliche rechtswidrige Tätigkeit hinweisen oder hinweisen könnten. Verpflichtungen zur Entfernung und/oder zur Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen und deren Glaubhaftmachung werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheber- Urheberpersönlichkeitsrecht des Betreibers dieser Seiten

Sämtliche durch den Betreiber dieser Seiten erstellten Inhalte und Werke (also z.B. Fotos und Abbildungen aller Art, Texte, Film- und Tondokumente) auf dieser Homepage stammen von dem Betreiber und unterliegen dem deutschen Urheber- und Urheberpersönlichkeitsrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen ausschließlich diesseitiger schriftlicher Zustimmung. Downloads, Kopien sowie andere Formen des digitalen und analogen Gebrauchs dieser Seiten sind ausschließlich für den privaten, nicht für den kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf diesen Seiten nicht von dem Betreiber selbst erstellt wurden, werden die Urheber- und Persönlichkeitsrechte Dritter beachtet und diese als solche benannt. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten die VerwenderInnen trotzdem auf eine Urheber- und/oder Persönlichkeitsrechtsverletzung aufmerksam werden, wird um einen entsprechenden Hinweis gebeten. Bei Bekanntwerden und Glaubhaftmachung von entsprechenden Rechtsverletzungen werden die betreffenden Inhalte zeitnah entfernt.


Datenschutz

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise im Gästebuch, Name, Anschrift oder Email- Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis der jeweiligen VerwenderInnen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich und wird diesseits ausgeschlossen.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber dieser Seiten behält sich ausdrücklich zivil- und strafrechtliche Schritte im Fall von unverlangten Zusendungen von Werbeinformationen, etwa durch Spam - Mails und ähnlich einzuordnenden Mails, vor.


Haftung für Links

Soweit diese Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, besteht diesseits kein Einfluss auf deren Inhalte. Deshalb ist diesseits jegliche Gewährleistung für diese fremden Inhalte ausgeschlossen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der/die jeweilige AnbieterIn oder BetreiberIn verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft, soweit diese erkennbar sind. Rechtswidrige Inhalte waren diesseits zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente Inhaltskontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar und wird diesseits ausgeschlossen. Bei Bekanntwerden und Glaubhaftmachung von Rechtsverletzungen werden von hier derartige Links umgehend entfernt.

Dr. Karl-Peter Julius

   Albireo Verlag

Astronomiegeschichte in bibliophiler Form

                                                    Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

(1)Der Albireo Verlag Köln, Dr. Karl-Peter Julius (im Folgenden: Verkäufer), führt Bestellungen seiner Kunden auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus.

(2)Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers gelten ausschließlich; entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer hat diesen im Einzelnen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

§ 2 Vertragsabschluss

(1)Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn der Verkäufer eine Bestellung des Käufers durch Mitteilung über die Auslieferung der bestellten Ware bzw. durch Auslieferung der Ware annimmt.

(2)Der Verkäufer wird das Angebot des Käufers grundsätzlich annehmen, behält sich jedoch vor, in Einzelfällen die Ausführung einer Bestellung abzulehnen.

§ 3 Lieferung

(1)Die Lieferung erfolgt an die Adresse des Käufers, ab einem Einkaufswert von 20,- € kostenfrei (innerhalb Deutschlands). Bei Lieferungen ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Kosten für den Versand berechnet. Zusätzliche Steuern und Zölle für Auslandslieferungen trägt der Käufer.

(2)Die Gefahr geht mit der Übergabe der Ware an den Versender (zB Post, DHL, DPD etc.) auf den Käufer über. Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich.

(3)Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt.

§ 4 Widerrufsrecht

(1)Der Käufer kann den Kaufvertrag mit dem Verkäufer ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Rücksendung der Ware oder durch Übersendung einer Widerrufserklärung widerrufen. Die Adresse lautet: Albireo Verlag, Tiberiusstr.14, D-50968 Köln. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

(2)Im Falle des Widerrufs hat der Käufer die Ware unverzüglich an die vorstehend genannte Adresse zurückzusenden. Die Sendung ist vom Käufer ausreichend zu frankieren. Der Portobetrag wird dem Käufer vom Verkäufer umgehend erstattet.

(3)Wenn der Käufer beschädigte oder abgenutzte Waren zurücksendet, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht. 

§ 5 Fälligkeit, Verzug, Zurückbehaltungsrecht des Käufers

(1)Der Kaufpreis wird mit Zugang der Bestellungsbestätigung ohne Abzug von Skonto fällig.

(2) Der Verzug tritt nach den gesetzlichen Regelungen ein. Ist der Käufer Kaufmann, so vereinbart er mit dem Verkäufer den Verzicht auf eine Mahnung. Befindet sich der Käufer im Verzug, so kann der Verkäufer Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem jeweils gültigen Basissatz der Europäischen Zentralbank verlangen. Das Recht des Verkäufers, einen nachweisbaren höheren Schaden geltend zu machen, bleibt hiervon unberührt, ebenso wie das Recht des Käufers, einen niedrigeren Schaden nachzuweisen.

(3)Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Käufer nur dann ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. Das Aufrechnungsrecht steht dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder vom Verkäufer anerkannt worden sind.

§ 6 Gewährleistung und Mangel

(1)Liegt ein vom Verkäufer zu vertretener Mangel an der Kaufsache vor, so ist der Verkäufer nach seiner Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Schlägt die Mangelbeseitigung oder Ersatzlieferung Mangelbeseitigung fehl, so ist der Käufer berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten oder Minderung zu verlangen. Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist vom Käufer unter genauer Bezeichnung der Ware und Art des Fehlers und unter Beifügung einer Rechnungskopie unverzüglich an den Verkäufer zurückzuschicken. Die Kosten für die Rücksendung nicht bestellter oder mangelhafter Waren werden dem Käufer in jedem Fall erstattet. Unfreie Sendungen werden vom Verkäufer nicht angenommen.

(2)Der Verkäufer haftet nur für Vorsatz und Fahrlässigkeit.

(3)Handelt es sich bei dem Kaufgegenstand um den Reprint eines historischen Buches oder einer historischen Karte, so stellt es keinen Mangel dar, wenn der als Mangel behauptete Umstand bereits in der historischen Vorlage des Reprints vorhanden ist (zB Stockflecken, Gebrauchsspuren, Anstreichungen und Anmerkungen von alter Hand). 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.

§ 8 Schlussbestimmungen

(1)Für die Rechtsbeziehungen des Käufers mit dem Verkäufer gilt deutsches Recht mit Ausnahme des UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen.

(2)Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, Köln, vereinbart.